LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Petrus Bsteh, Brigitte Proksch (Hg.)
Wegbereiter des interreligiösen Dialogs Band III
Suche nach Verständigung: Christentum - Islam
Reihe: Spiritualität im Dialog
Bd. 11, 2020, 296 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50973-4


800 Jahre nach dem Besuch Franz von Assisis bei Sultan Al-Kamil und im Jahr des gemeinsamen Dokuments über "Die Brüderlichkeit aller Menschen" von Papst Franziskus und dem ägyptischen Großimam Ahmed al-Tayyib dokumentiert der Band die Geschichte des Dialogs und die Vorgeschichte des Zweiten Vatikanischen Konzils.
Er präsentiert Leben und Wirken bedeutender Brückenbauer zwischen Christen und Muslimen – beginnend mit dem Poverello von Assisi über Josef von Hammer-Purgstall, Marie-Dominique Chenu, Abdulrahman Wahid, Fetullah Gülen, Claus Schedl, Hermann Stieglecker u.a. bis zu den Märtyrern Christian de Chergé und Bischof Pierre Claverie.

Petrus Bsteh, Philosoph, Fundamentaltheologe, Afrikanist; Leiter des Forum für Weltreligionen.
Brigitte Proksch, Theologin, Kunstgeschichtlerin; Schriftleiterin der Zeitschrift Religionen unterwegs.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt