LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Norbert Kutalek
Spuren und Positionen linker Bildung
Herausgegeben von Oskar Achs
Reihe: Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft
Bd. 16, 2013, 184 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50488-3


Norbert Kutalek war und ist ein maßgeblicher Bildungssoziologe und linker Intellektueller. Von einer Darstellung seiner erlebten Schulvergangenheit ausgehend, werden in diesem Buch anhand seiner zeitgenössischen Artikel aus der Schulreformzeit der 1970er Jahre die Aufbrüche dieser Epoche wieder lebendig gemacht. Auf dem wissenschaftlichen Fundament einer kritischen pädagogischen Soziologie und einer emanzipatorisch orientierten Pädagogik aufbauend, entsteht so das Bild einer linken Bildung und Bildungspolitik, die eine Reformära in Österreich geprägt hat, heute ein besseres Verständnis der Gegenwart ermöglicht und Grundlagen für eine neuerliche Formulierung linker Positionen von Bildungsfragen im 21. Jahrhundert aufzeigt





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt